FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen. Haben wir was vergessen?
Dann schicken Sie uns eine E-Mail: support[at]yourrate.com

YourRate agiert als Vermittlungsplattform zwischen Unternehmen und Konsumenten. YourRate stellt hierfür auf der Domain www.yourrate.com eine technische Plattform zur Verfügung, über die authentische und einzigartige Erfahrungsberichte von registrierten Nutzern verfasst werden können, die anschließend auf den entsprechenden Bewertungsportalen im Netz veröffentlicht werden.

YourRate unterstützt Dich mit:

  • einem technisch ausgereiften user interface für die Bewerter
  • einer fairen Vergütung
  • klar geregelten rechtlichen Rahmenbedingungen für alle Beteiligten
  • Video-Tutorials, die die korrekte Vorgehensweise erklären
  • einem kompetenten Support-Team

Als Erfahrungsbericht bezeichnen wir eine Bewertung für ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen. Je nachdem welche Kampagne Du ausgewählt hast, kannst Du direkt Bewertungen abgeben. Die „Rating-Kampagnen“ erfordern ein knappes Feedback zu einem Produkt, Unternehmen oder einer Dienstleistung. Dieser Erfahrungsbericht kann nur verfasst werden, wenn das Untersuchungsobjekt dem Probanden bekannt ist. YourRate versucht durch technische und manuelle Kontrolle authentische Bewertungen zu filtern, die nicht auf gemachten Erfahrungen und fundierten Meinungen basieren.

Du registrierst Dich kostenlos als Bewerter bei YourRate und wählst die Branchen aus, für die Du Bewertungen schreiben möchtest. Im Rahmen der Anmeldung ist es erforderlich, dass Du Dich auf allen relevanten Bewertungsportalen registrierst, damit Du Deine für YourRate verfassten Bewertungen dort ebenfalls veröffentlichen kannst.

Um effektiv als Bewerter bei YourRate aktiv zu werden, musst Du Dich auf allen relevanten Bewertungsportalen mit einem Nickname registrieren und diesen anschließend auf auf Deinem YourRate Profil, in den dafür vorgesehenen Feldern eintragen. Keine Sorge, wir gehen mit Deinen persönlichen Daten sorgsam um und benötigen sie lediglich für das YourRate-System und zur Identifizierung Deiner Bewertungen auf den Portalen. Wähle im DropDown-Menü das entsprechende Bewertungsportal aus, trage Deinen Nickname ein und starte durch!

Alle Bewerter-Jobs findest Du unter dem Menü-Punkt: „Erfahrungsbörse“ Die Jobs, die hier angeboten werden, können Durch die Bewerter bearbeitet werden. Hier gilt das Zuschlags-Prinzip, d.h. derjenige Bewerter, der zuerst einen Job Durch die Bestätigung des Buttons „Job verbindlich buchen“ annimmt, hat sich den Auftrag gesichert und nun 7 Kalendertage Zeit die Bewertungen zu verfassen. Wird der Job nicht fristgerecht erledigt, so fließt er nach 7 Kalendertagen automatisch wieder in den Pool der zu vergebenden Bewerter-Jobs zurück. Bitte beachte dass die Erfahrungsbörse eine GEO-Filter besitzt. Dadurch bekommt der User nur die Unternehmen aus seiner Umgebung angezeigt. Dadurch sollen Fake-Bewertungen vermieden werden. Jobs für die Bewertung eines Online-Shops sind für alle registrierten Benutzer buchbar. Die Bewertung eines Online-Shops basiert auf objektiven Merkmalen, wie Usabilitiy, Preis, Sortiment etc.

Grundsätzlich erfolgt die Vergabe der Jobs nach den Regeln des freien Marktes: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Im Rahmen der Anmeldung hast Du über die Branchenauswahl Deine Präferenzen angegeben. Alle von Dir ausgewählten Branchen werden Dir farbig angezeigt. Du allein entscheidest, welchen Job Du auswählst.

Die YourRate-Filterfunktion wählt nicht nur nach Branchen und Regionen aus, sondern unterscheidet zudem zwischen Bewerter und PowerRater. Bei Aufruf der Jobbörse bekommst Du die herkömmlichen Rating-Kampagnen angezeigt. Die Come2gethers erscheinen erst Durch Klick auf den entsprechenden Button. Ein Come2gether ist nur für PowerRater verfügbar und wird grau angezeigt, wenn Du kein PowerRater bist. Wenn Du bereits den PowerRater-Status besitzt, kannst Du alle Jobs live und in Farbe sehen.

Alle Bewertungen werden von unserer Redaktion geprüft. Erst nach Freigabe Durch die YourRate-Redaktion erhältst Du Dein Honorar gutgeschrieben. Deine Bewertung wird dann abgelehnt, wenn Du Dich nicht an die Regeln hältst, die ein Bewerter einhalten muss. Die Regeln für Bewerter werden Dir bei der Abgaben der Bewertung angezeigt.

Transparenz spielt bei YourRate eine herausragende Rolle. Aus diesem Grund erhältst Du von uns Feedback zu Deinen Bewertungen. In der Übersicht auf Deinem YourRate-Profil findest Du eine Auflistung, der von Dir verfassten Bewertungen. Durch Klick auf die entsprechende Zeile, erhältst Du Informationen dazu, warum Deine Bewertung abgelehnt wurde.

Jeder Bewertungstext wird nach den folgenden Kriterien geprüft:

Identische Rates
Bitte verfasse für jedes Bewertungsportal einen einzigartigen Text. Deine Bewertungen sollen zwar in der Kernaussage übereinstimmen, doch sollte sich die Wahl der Worte unterscheiden - und auch Wiederholungen bei Formulierungen gilt es zu vermeiden.

Diffamierende Äußerungen
Bitte achte auf Deine Wortwahl und versuche Dich an die Regeln der Netiquette zu halten. Wenn Du Kritik üben möchtest, bleibe sachlich und konstruktiv.

Abhängigkeit
Du darfst nicht in Abhängigkeit zu dem zu bewertenden Unternehmen bzw. Produkt stehen. Eines der Fundamente von YourRate ist es Authentizität zu gewährleisten. Manipulierte Bewertungen werden durch die eingehende Prüfung der Redaktion ermittelt.

Text-Form
Dein Text muss mindestens 200 Zeichen umfassen. Das Verlängern der Texte durch den Einsatz von überflüssigen Zeichen, führt dazu, dass die Redaktion Deine Bewertung ablehnen muss.

Falscher Inhalt
Die Inhalte Deiner Bewertungen beziehen sich nicht auf das zu bewertende Unternehmen, Produkt oder Dienstleistung.

Widersprüchliche Aussagen/Inhalte
Deine Bewertungen haben widersprüchliche Inhalte. Bitte bewerte im Rahmen eines Jobs durchgehend und inhaltlich in ähnlichem Kontext.

Die Qualitätssicherung der Bewertungen erfolgt durch eine redaktionelle Prüfung. Bei konstant guter Leistung, ist ein schneller Aufstieg zum PowerRater möglich. Demgegenüber erfolgt bei dauerhaft schlechten Leistungen der Ausschluss aus der YourRate-Community.

Wenn Du regelmäßig hochwertige Bewertungen verfasst, erkennen wir, dass Du Interesse hast als Rater bei YourRate aktiv zu werden. Als PowerRater bist Du interessiert, ehrlich und zuverlässig und mit der Recherche vertraut. Ein PowerRater überzeugt Durch treffsichere Testberichte und ist immer am Ball. Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit werden beim PowerRater groß geschrieben - ohne dabei den Spaß aus den Augen zu verlieren.

Beim Come2gether tritt der Bewerter in direkten Dialog mit dem Unternehmer. Hierbei handelt es sich um einen gezielten Produkttest. Das Unternehmen stellt den Job in die Jobbörse. Dort ist er nur für Leute mit PowerRater–Status sichtbar. Der PowerRater, der den Job verbindlich bucht, erhält das zu testende Produkt vom Unternehmer frei Haus geliefert. Der PowerRater testet das Produkt anhand von messbaren Parametern und verfasst einen ausführlichen Testbericht zu dem Produkt. Als Gegenleistung kann der PowerRater das Produkt behalten.

Der ServiceTest ist ein Testbericht, der speziell auf Dienstleister zugeschnitten ist. Der Dienstleister beauftragt einen seiner Kunden nach Inanspruchnahme des Services direkt mit der Bewertung, indem er ihm einen sogenannten AuthCode übergibt. Nach der Registrierung bei YourRate kann der Bewerter den AuthCode einlösen und einen individuellen Testbericht verfassen. Der Testbericht wird auf dem Onlineshop oder der Homepage des Unternehmens veröffentlicht. Darüber hinaus wird der Testbericht auf der YourRate-Homepage, über branchenspezifische Presseverteiler und Social Media-Kanäle veröffentlicht.

Bewerter-Jobs, die nach 7 Kalendertagen unbearbeitet sind, fließen automatisch in die Jobbörse zurück und stehen den anderen registrierten Bewertern zur Bearbeitung zur Verfügung. Grundsätzlich sollte ein Bewerter nur so viele Jobs verbindlich buchen, wie er/sie in der vorgegebenen Auftragszeit bearbeiten kann.

Auf keinen Fall darfst Du bereits vorhandene Bewertungstexte verwenden. Egal, ob diese von Dir verfasst wurden oder aus einer anderen Quelle stammen. Die Kunden von YourRate suchen über YourRate einzigartige und bisher noch nicht veröffentlichte Bewertungen. Aus diesem Grund sind ausschließlich neu verfasste Bewertungen zulässig. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zu einem sofortigen Ausschluss aus dem System von YourRate, mit der Gefahr, dass weitere rechtliche Schritte gegen Dich eingeleitet werden.

Unter den Menü-Punkt „Meine Jobs“ kannst Du Dir durch die Filterfunktion einen Überblick verschaffen und siehst welche Jobs noch zu bearbeiten sind. „Reservierte Jobs“ müssen noch aktiviert werden. „Gebuchte Jobs“ müssen noch bearbeitet werden und der Menü-Punkt „Fertige Jobs“ zeigt Dir an wie viele Kampagnen Du bereits bearbeitet hast.

Wichtig! Achte auf die wesentlichen Anforderungen und Regeln für Bewerter sowie die Abgabefrist für die Bewertung.Annahme- und Bearbeitungsfristen Bei der Fristberechnung von 7 Kalendertagen werden Samstage, Sonntage, bundesweite Feiertage sowie der 24. und 31.12. mitgerechnet. Wann werden meine eingereichten

Die Redaktion prüft täglich die eingegangenen Bewertungen. In Stoßzeiten kann es bis zu 3 Tage dauern, ehe Deine Bewertungen abgenommen werden und Dir die Gutschrift auf Deinem YourRate-Konto angezeigt wird. Unter dem Menü-Punkt „Übersicht“ erhältst Du einen Überblick über Deine eingereichten Bewertungen. Dort werden die Aufträge mit nachfolgendem Status geführt:

  • Job ist reserviert
  • Job ist gebucht
  • Job wurde storniert
  • Bewertungen werden vom Support geprüft
  • Bewertung wurde akzeptiert
  • Bewertung wurde nicht akzeptiert
  • Job wurde abgeschlossen

1. Deine Bewertung wird im Redaktions-System erfasst und geprüft
2. Sie wird akzeptiert oder abgelehnt
3. Eine Gutschrift erfolgt nur für akzeptierte Bewertungen

Die Versteuerungspflicht Deiner Einnahmen musst Du selbst mit Deinem Finanzamt bzw. Steuerberater klären.

Um Dir Dein Honorar auszahlen zu lassen, musst Du ein PayPal-Konto besitzen. Die Anmeldung bei PayPal ist kostenlos und mit wenigen Klicks vollzogen. Du kannst eine Auszahlung Deines Honorars anfordern, sobald Du ein Guthaben von 20,00 Euro hast. Du erhältst das Guthaben wenige Tage nach der Anforderung auf Deinem PayPal-Konto gutgeschrieben. Im User-Interface findest Du die Funktion „Geld auszahlen“ unter dem Menü-Punkt „Konto“. Du erhältst für Deine Auszahlung eine Quittung, die Dir die Summe aufschlüsselt. Du kannst auf einen Blick erkennen, welche Deiner bisher verfassten Bewertungen bereits ausgezahlt wurden.

Wichtig! Kontrolliere Deine Bankverbindung sorgfältig, bevor Du Deine erste Auszahlung beantragst. Änderungen der Bankverbindungen sind jederzeit bei PayPal möglich.

Nein. Die Anmeldung und die anschließende Nutzung von YourRate sind für
Bewerter kostenlos. Du kannst Deine Mitgliedschaft bei YourRate jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden.

Grundsätzlich kann sich jeder Interessierte, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, bei YourRate anmelden. Eine gute Allgemeinbildung, Spaß am Schreiben von Bewertungen, die Beherrschung der grammatikalischen Regeln sowie eine korrekte Rechtschreibung sind die besten Voraussetzungen für Bewerter.
Durch inhaltlich gute und zuverlässige Bewertungen, kannst Du Dich vom Bewerter zum PowerRater qualifizieren und an den spannenden Come2gether-Kampagnen teilnehmen.

Deine Kontaktdaten musst Du angeben, damit Du Jobs bearbeiten kannst. Deine korrekten Adressdaten brauchen wir, wie jeder andere Auftraggeber auch. Für die Abrechnung Deines Honorars, musst Du ein PayPal-Konto besitzen und Deine persönliche Bankverbindung bei der Anforderung der Auszahlung angeben.

Klar, dass Arbeiten vom Ausland aus sowie die Auszahlung auf ein europäisches Konto sind ohne weiteres möglich. Wenn Du nur vorübergehend im Ausland bist, musst Du dich an die deutschen Regelungen der Versteuerung halten. Sobald Du dauerhaft im Ausland lebst, gelten die dortigen Bestimmungen für Dich.

Hier kannst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen https://www.yourrate.com/de/pub/agb einsehen

Kein Problem! Nutze die "Passwort-Vergessen" - Funktion, die sich direkt unterhalb des Log-in-Feldes befindet. Trage dort Deine E-Mail-Adresse ein, dann schicken wir Dir via Mail Dein neues Passwort zu.

Unter dem Menü-Punkt „Profil“, kannst Du Deine persönlichen Daten bearbeiten und auch Dein Passwort ändern. Wir empfehlen Dir ein sicheres 8-stelliges Passwort, das sich aus Buchstaben, Zahlen und/oder Sonderzeichen zusammensetzt.

Als Teil der YourRate-Community, erhältst Du mit Deiner Registrierung automatisch den Newsletter. Selbstverständlich kannst Du denn Newsletter abbestellen. Klicke dazu auf das entsprechende Feld in der Newsletter E-Mail.

Schreib uns an: support[a]yourrate.com
oder ruf uns an: +49 211 159667-20
Wir beantworten Deine Frage/n so schnell wie möglich!

Sie haben eine Frage,
eine Anregung oder Interesse an unserem Service?

Telefon: +49 (0)211 15 9 667-20

Mo-Do: 8:30-17:00 - Fr: 8:30-16:00