Exzellent

4.80 /5 Sterne
33 Bewertungen
2 Sterne
0
1 Stern
0

Daimlerstraße 26 50170 Kerpen

www.koi-kerpen.de
Heute: 10:00 vorm. - 2:00 nachm.


KOI Center- Kerpen

Seit Gründung der Firma haben wir jedes Jahr renoviert, umgebaut und erweitert.So verfügen wir heute über eine Verkaufsfläche von ca.500qm. Bereits über 2000 zufriedene Kunden haben sich bei uns registrieren lassen! Durch unseren guten Ruf und jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Koi sind wir heute einer der führenden Fachhändler in Deutschland mit Schwerpunkt in Aachen, Köln, Bonn und dem Erftkreis. In unserer Innenhälterung schwimmen ganzjährig 2.000 bis 3.000 gesunde Koi aus Japan in allen Größen zwischen 10 cm und über 85 cm. Wir bieten kompetente Fachberatung für alle Teichfische rund um den Gartenteich, was uns unsere Kunden immer wieder gerne bestätigen. Dazu gehört auch die Beratung bei Fischkrankheiten und Fischparasiten. Fischmedikamente für deren Behandlung haben wir vorrätig. Wasserproben und Mikroskopie sind bei uns selbstverständlich und werden kostenlos, gegen eine Spende von 2 Euro zugunsten eines Tierheimes durchgeführt. Unsere Fische sind in gesundheitlich einwandfreien Zustand und stammen nachweislich aus KHV-freien Beständen. Außerdem bieten wir ein komplettes Zubehörsortiment wie z.B. Teichfilter, Teichpumpen, Filtermatten, Filterbürsten, Teich-Wasseraufbereiter, Filterbakterien, Mittel gegen Fadenalgen, UVC-Lampen, Pflanzenfilter, Wasserfälle aus Edelstahl, Fittings und Rohre u.v.m.und im Service-Bereich Teichreinigung und Teichwartung. In einem separaten Raum gelagert,sorgt stets frisches Koi-Futter aus deutscher und japanischer Produktion für das leibliche Wohl Ihrer Fische.Während der Saison bevorraten wir ca. 2000 - 4000 kg in vielen Sorten. Seit 2010 erwartet Sie eine vollkommen neu gestaltete Verkaufsanlage und ab 2011 ein neu gestalteter Eingangsbereich.

3

Rater Profile Picture

vor über einem Jahr
Ihre Nachricht: Ein Kunde

Gesamtbewertung
Weiterempfehlungsbereitschaft
Qualität
Bewertung:

Die letzten paar mal wo ich hingefahren bin (2013/14/15), war die Koiauswahl nicht so groß. Es schwammen auch viele Koi's mit Infektionen in den einzelnen Becken herum. Fande ich jetzt persönlich nicht so dolle. Aber vielleicht hat sich das ja inzwischen besser geworden. Von den Preisen her ist leider auch nicht viel zu machen. Die Sachen wie z.B. Pumpen, Lampen oder Filter, bekommt man im Netz wesentlich preiswerter. Wohlgemerkt die gleiche Ware. Die Beratung war aber gut.