Urologe & Androloge Friedrich-Wilhelm Schäffner

Luxemburger Straße 148 | 54294 Trier | Deutschland
+49 651 9986666 | +49 651 9986888 | www.urologe-trier.de

Montag:
Geschlossen
Dienstag:
Geschlossen
Mittwoch:
Geschlossen
Donnerstag:
Geschlossen
Freitag:
Geschlossen
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen
Urologe & Androloge Friedrich-Wilhelm Schäffner

Urologe & Androloge Friedrich-Wilhelm Schäffner

Friedrich-W. Schäffner, Ihr Facharzt für Urologie und Andrologie in Trier (Rheinland-Pfalz). Leistungen Urologie: -Krebsvorsorge bei Männern ab 45 -Krebsvorsorge bei Männern unter 45 -Urologische Tumorerkrankungen -OP: ultraschallgesteuerte Prostatastanzbiopsie (TRUS) -unfreiwilliger Urinverlust v.a. bei Frauen -Kinderurologie -Laborbestimmungen Diagnose, Behandlung und Nachsorge bei allen Erkrankungen der Blase, der Nieren, der Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane einschl. Tumorerkrankungen. Termin: regulärer Termin neben Ultraschalluntersuchungen werden bei uns die urologischen Röntgenuntersuchungen und auch die nötigen Laboruntersuchungen durchgeführt. Leistungen Andrologie: -Aging Male -Potenzprobleme beim Mann (Erektile Dysfunktion) -unerfüllter Kinderwunsch beim Mann (Fertilität) -OP: Sterilisationsoperation beim Mann (Vasotomie) -OP: Beschneidung (Circumzision) -Laboruntersuchungen Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen, unser Team hilft Ihnen gerne jederzeit weiter.

Filter


Rater Profilbild
5 von 5 Sterne

Publiziert am: Mittwoch, 01.03.2017

Die kostenlosen Parkplätze direkt vor dem Haus sind klasse! Ich habe meine Prostata per Ultraschall untersuchen lassen, da ich seit einiger Zeit Probleme beim Wasser lassen hatte. Der Arzt hat einen Gallenstein ausfindig gemacht, den ich glücklicherweise durch viel Trinken wegbekommen habe!


Rater Profilbild
5 von 5 Sterne

Publiziert am: Mittwoch, 01.03.2017

Ich habe meine Blasenentzündung vom Arzt behandeln lassen und bin dank der guten Tipps ohne Antibiotikum ausgekommen. Da die Blasenentzündung noch nicht so weit fortgeschritten war hat mir der Arzt empfohlen 5 Liter Wasser zu trinken und dazu eine Flasche Cranberrysaft zu trinken. Das hat gewirkt und die Schmerzen waren nach einem Tag weg!


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Mittwoch, 01.03.2017

Ich hatte Schmerzen beim Stuhlgang und habe mich daher untersuchen lassen. Nach der Stuhlprobe war klar, dass ich mir einen Virus eingefangen habe. Ich wurde für eine Woche krank geschrieben und habe einen Tee empfohlen bekommen, der die Schmerzen gelindert hat. Mit der Betreuung war ich sehr zufrieden und im Wartezimmer muss man nie lange warten!


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Mittwoch, 01.03.2017

Unsere Tochter hatte eine Blasenentzündung und wurde in der Praxis sehr gut behandelt! Dank der netten Schwester mussten wir nicht lange im Wartezimmer warten und wurden sofort ins Behandlungszimmer gerufen. Wir haben ein Antibiotikum verschrieben bekommen, das sehr gut gewirkt hat. Zudem bekommt unsere Tochter jetzt täglich ein Glas Cranberrysaft!


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Mittwoch, 01.03.2017

Ich war bei der Krebsvorsorge, da meine Frau mich gedrängt hat deshalb zum Arzt zu gehen. Das Personal war sehr locker und hat mir sofort die Angst vor den Untersuchungen genommen. Im Wartezimmer musste ich nur 5 Minuten warten und wurde dann ins Behandlungszimmer gebeten. Der Arzt hat mir in Ruhe erklärt wie die Untersuchung abläuft und mir versichert, dass es nicht unangenehm werden würde und so war es auch!


Rater Profilbild
5 von 5 Sterne

Publiziert am: Sonntag, 08.01.2017

Ich habe immer mal wieder eine Blasenentzündung und bin daher schon seit längerer Zeit in der Praxis zur Behandlung. Die Cranberry-Therapie hat gut angeschlagen und seit mehreren Monaten hatte ich keine Probleme mehr mit meiner Blase. Zudem wird mir regelmäßig Blut abgenommen, damit herausgefunden wird was die Ursache für die Entzündung ist. Ich habe das Gefühl, dass der Arzt sich sehr viel Mühe gibt und wirklich an einer Lösung für mein Problem interessiert ist.


Rater Profilbild
5 von 5 Sterne

Publiziert am: Donnerstag, 22.12.2016

Die Krebsvorsorge habe ich gemacht, da mich meine Frau dazu gedrängt hat. Sie hat mich begleitet und der Arzt hat toll darauf reagiert und sich viel Zeit für uns genommen. Die Untersuchung war sehr aufwendig und als ich die Ergebnisse zwei Wochen später bekommen habe, war ich sehr erleichtert!


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Donnerstag, 22.12.2016

Ich hatte Schmerzen beim Toilettengang und bin daher sofort zum Arzt gegangen. Der hat festgestellt, dass ich eine Blasenentzündung habe und hat mir daraufhin ein Antibiotikum verschrieben. Nach einem Tag hatte ich keine Schmerzen mehr und bis jetzt hatte ich keine weiteren Probleme.


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Donnerstag, 22.12.2016

Ich hatte eine starke Schwellung an der Nase und habe daher den Arzt aufgesucht. Er hat die Schwellung untersucht und sogar ein bisschen Haut ins Labor geschickt, um zu prüfen, ob es sich um einen Tumor handelt. Glücklicherweise war es nur ein Ekzem und die Heilung ging durch die Salbe sehr schnell. Die Wartezeiten in der Praxis sind human und das Personal ist freundlich und arbeitet sehr schnell.


Rater Profilbild
4 von 5 Sterne

Publiziert am: Donnerstag, 22.12.2016

Ich bin letzten Monat 30 geworden und habe mich deshalb für die Krebsvorsorge entschieden. Der Arzt hat sich viel Zeit für mich genommen und mir die einzelnen Schritte erklärt. Die Behandlung war ein wenig unangenehm, aber was sein muss, muss sein. Beim Auswertungsgespräch eine Woche später ist der Arzt alle Werte mit mir durchgegangen und mit der Betreuung war ich sehr zufrieden. Das Ergebnis war negativ und daher bin ich jetzt erstmal beruhigt!